- Wo die wilden Kerle wohnen ...

Kurz vor den Pfingstferien haben die Schüler/-innen des 1BKSP, die im ersten Jahr der Erzieher/innenausbildung sind, Kinder aus ihren Einrichtungen in die Schule eingeladen. Aufgeführt wurde ein Musik-, Theater- und Tanzstück nach dem Bilderbuch „Wo die wilden Kerle wohnen“ mit selbst komponierten und getexteten Liedern (Lehrkraft Krystyna Kunze), im Unterricht entworfenen beeindruckenden Masken und Bühnenbildern (Lehrkraft Karin Maier) und einer gemeinsam erarbeiteten Choreographie (Lehrkraft Petra Litke mit Salome Keller, Oberstufe).

Den ca. 150 Kindern machte die Aufführung riesigen Spaß und für sie wurde nun endlich die Frage beantwortet, wo die angehenden Erzieherinnen und Erzieher  denn lernen, wenn sie nicht bei ihnen in den Kindertagesstätten sind.