Die Inhalte des Lehrgangs orientieren sich an den Anforderungen für Präsenzkräfte zum flexiblen Einsatz in den Bereichen Pflege, Hauswirtschaft und Betreuung im stationären und ambulanten Versorgungsstrukturen. Das Weiterbildungskonzept entspricht den Richtlinien nach § 43b SGB XI zur Qualifizierung von zusätzlichen Betreuungskräften für die alltags- und biographieorientierte Versorgung pflegebedürftiger älterer Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz.

Flyer mit detaillierten Infos finden Sie hier

  • Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft
  • ehrenamtlich Tätige
  • Um- und Quereinsteiger*innen.

Voraussichtlicher Start Sommer 2019

Unterrichtsumfang:  180 Unterrichtstunden Theorie,  180 Stunden Praxis im stationären oder ambulanten Bereich.

Den Anmeldeschein finden Sie hier.

Weitere Informationen unter Telefon: +49 (0)7533.807-600

Alle Module gesamt 990,00 €.

Module sind einzeln buchbar, Preise finden Sie auf unserem Anmeldeschein.