KLOSTERERLEBNISTAGE VOM 10.-13.10.2019

Initiiert werden die Klostererlebnistage vom Projekt "Kirchen, Klöster & Konzil in der Bodenseeregion", einem Zusammenschluss von Touristikern, Kulturschaffenden und Vertretern der Kirchen. Ihr Ziel ist es, die Einzigartigkeit der Kombination und Verknüpfung von Landschaft, Baukunst und Spiritualität in der internationalen Bodenseeregion aufzuzeigen.

Wir als Kloster Hegne sind Teil der "KLOSTERERLEBNISTAGE BODENSEE" vom 10.-13. Oktober 2019 und stellen Ihnen gerne die Vielfalt der Aspekte klösterlichen Lebens im Kloster Hegne mit seinen Wirkbereichen Schule, Hotel und Altenpflege sowie spiritueller Bildung vor.

KLOSTERERLEBNISTAGE - Das sind die Angebote im Kloster Hegne

Klosterführungen
Do 10.10.2019 und Fr 11.10.2019, jeweils 14:00-15:30 Uhr, Treffpunkt: Klosterpforte
Sa 12.10.2019, 09:30-11:00 Uhr, Treffpunkt: Hotel St. Elisabeth, Konradistraße 1

Hoch hinaus!“ - Rundblick vom Schloss-Turm aus
Weithin sichtbar weist der Zwiebelturm von Schloss Hegne den Besucher darauf hin: Hier geht’s zum Kloster!
Schäden am Turm dieses geschichtsträchtigen Gebäudes und die Instabilität der Zierspitze waren Anlass für eine aufwendige Sanierung zwischen Mai - Juli 2018. Darüber informiert Sie vor Ort Zimmermeister und Restaurator Sebastian Schmäh aus Meersburg, in dessen Hand die Gesamtkoordination dieses nicht alltäglichen Sanierungsprojektes lag. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in die geschichtliche Bedeutung von Schloss Hegne und in das Kloster heute und genießen vom Turmzimmer aus den einmaligen Rundum-Blick in die großartige Bodensee-Landschaft!
Sa, 12.10.2019, 11:00-15:00 Uhr
Treffpunkt: Klosterhof, Konradistraße 12

„Als sie eine besonders wertvolle Perle fanden…“
Gesprächsrunde mit jungen Frauen in der Ordensausbildung
Fr 11.10.2019, 16:00 Uhr und Sa 12.10.2019, 15.30 Uhr
Treffpunkt: Haus Franziskus, Konradistraße 2

„Meiner Sehnsucht Raum geben“
Wir laden am 10. und am 11. Oktober herzlich ein in die Krypta der seligen Schwester Ulrika Nisch - zu Stille und Gebet, Impulsen, Information, Möglichkeit zum Gespräch
Die Krypta unter der Klosterkirche ist täglich geöffnet von 7.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Konzert KLANGRÄUME
Chloé Lévy (Gesang), Marcus Hagemann (Cello), zum Programm
Sa 12.10.2019, 20:00 Uhr, Kapelle im Hotel St. Elisabeth, Konradistr. 1

Das Kloster Hegne auf dem Weg in die Zukunft
Das Kloster Hegne hat in einem spirituellen Organisationsentwicklungs-Prozess mit professioneller Begleitung Weichen für die Zukunft gestellt: spirituell fundiert, fachlich kompetent, wirtschaftlich gesichert. - Information und Gespräch mit der ehemaligen Provinzoberin Schwester Benedicta-Maria Kramer, ca. 1,5 Stunden
Fr 11.10.2019, 18:00 Uhr, anschl. (mit Anmeldung) Möglichkeit zum Abendessen im
                                       Restaurant des Hotels
So 13.10.2019, 11:00 Uhr, anschl. (mit Anmeldung) Möglichkeit zum Mittagessen im
                                        Restaurant des Hotels
Treffpunkt: Hotel St. Elisabeth, Konradistraße 1

Gebet und Liturgie mit der Klostergemeinschaft
Sie sind an allen Tagen herzlich eingeladen zur Feier der Eucharistie und des Stundengebets mit der Klostergemeinschaft.

Das gesamte Programm für die Klostererlebnistage 2019 finden Sie hier!

Wir freuen uns auf Sie!